25. Heinrich-Zille-Lauf Radeburg 07.04.2018
Aktuell
Historie
Ausschreibung
Strecken
Ergebnisse+
Urkunden
Fotos
Gästebuch
Links

Kontakt | Impressum | Admin

Gästebuch
Zur Zeit sind 56 Einträge im Gästebuch
Ins Gästebuch eintragen

Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter

B. Wilbat drehburgel@googlemail.com http://www.Leierkastenmann.com 04.04.2011 | 20:38
Ein klasse Mitschnitt vom Zillelauf auf tvM Meissen Fernsehen im www:
http://www.meissen-fernsehen.de/sport/Laufen_beim_Pinselheinrich-3123.html
shoked

Manuela Köhler 02.04.2011 | 19:39
Hallo!
Gute Organisation des Laufes für die Großen!
Was den Bambinilauf angeht, finde ich es schade, dass dieser überhaupt nicht gewürdigt wird auf eurer Seite. Weder bei den Ergebnissen noch bei den Fotos der Siegerehrungen.
Ich bin mir noch unschlüssig, warum die Bambinis überhaupt Startnummern hatten?! Vielleicht für die Bezirksranglisten-Wertung, wo der zweite Lauf bereits eingepflegt ist, mit Ausnahme SchülerE - der Bambinis. Vielleicht erfolgt das ja noch...
Gruß - Manuela

Daniela Hempel frankundela@gmx.de 01.04.2011 | 22:43
Hallo,

wir waren das zweite Mal dabei und prinzipiell ist es wirklich ein sehr schöner Lauf. Dennoch muss ich diesmal 3 kleine Kritikpunkte anbringen:
1. die Anmeldung war ziemlich katastrophal. Könnte man das nicht auf mehrere Zelte verteilen u. für die Nachmelder der 2km definitiv Nachgebühren erheben? Das würde mehr Voranmeldungen bringen und schneller gehen.
2. lief irgendetwas bei der Zeitnahme der 5,3km schief. Erst ganz schnelle zeit, dann Korrektur um 4 Minuten, aber ich bin mir sicher, dass diese zeit auch nicht richtig ist. Bissl schade.
3. der Hauptkriktikpunkt ist die Wertung des Bambinilaufs: eigentlich sollte der doch für die ganz kleinen sein. Dann solltet ihr aber auch nur die ganz kleinen werten und die größeren außen vor lassen. Sonst wird immer ein Großer gewinnen u. die Kleinen sind traurig.
Vielleicht könnt ihr darüber mal nachdenken?
Daniela

Steffi Eigler-Kinderhaus Kl eiglers@web.de 30.03.2011 | 20:42
Ein herzliches Dankeschön für die gelungene Laufveranstaltung.Unsere Kinder und Eltern waren trotz kaltem Wetter hochmotiviert am Start und fühlten sich unter allen Teilnehmern und Orgaisatoren sehr wohl.
Freundlich- und Natürlichkeit werden bei euch großgeschrieben-bewahrt euch diese Gabe auch weiterhin.Es fördert nicht nur unsere Gemeinschaft im Kinderhaus Kleiner Moritz.
Die neue 10km Strecke gefiel uns-ideales und abwechslungsreiches Gelände zum Laufen.
Vor 2Jahren war die 2mal 5km Strecke für unser Publikum auch gut zum Anfeuern...Vorallem wenn es so kalt ist.
Danke nochmal auch an die,die da solange ausharrten um uns im Zielbereich anzufeuern!Bis zum nächsten Mal 2012.Wir sind dann wieder mit lauffreudigen Kleinen und Großen zum 5.Mal am Start.

Hartmut chefkoch.0815@hotmail.de 27.03.2011 | 20:38
Hallo,
mir und meiner kleinen Tochter hat es beim Lauf sehr gut gefallen. Endlich mal ein Kinderlauf(über 2km) mit 161 Startern.Das auch die Kinder zum Messen ihrer Zeit einen Transponder bekamen fand ich sehr professionell. Die 10 km Strecke war anspruchsvoll und gut gewählt. Das Wetter fand ich zum Laufen ideal . Ein ganz großes Lob an den Mann vom Parkplatz, beim Einweisen war er sehr umsichtig. Wir waren das erste,aber nicht das letzte Mal da.Die Siegerehrungen gingen auch zügig über die Bühne.Freue mich schon auf die Fotos vom Lauf. Viele Grüße Hartmut

B. Wilbat drehburgel@googlemail.com http://www.Leierkastenmann.com 27.03.2011 | 11:15
Hallo, danke an alle fleißigen Organisatoren des Zillelauf´s 2011. Das Wetter war etwas schlecht, aber die Stimmung trotzdem gut. Eventuell ist eine Walking-Strecke für die "Stöckchenläufer" mal ein Gedanke für 2012. Das alko-freie Freibier kam gut rüber. Mit Würstchen und Suppe könnte die lange Siegerehrung auch etwas die Läufer nach dem Rennen verweilen lassen. Gegebenefalls läßt uns ein Radeburger Sponsor mal um die Wurst laufen.
Viele Grüße vom schnellsten Leierkastenmann (5 km unter 30 min).
big grin

Iris Messerschmidt org@zillelauf.de http://www.zillelauf.de 06.04.2010 | 18:40
Hallo,
wir Organisatoren möchten uns - auch im Namen des Kutur & Heimatvereins und des TSV 1862 Radeburg als Veranstalter des Laufes - bei allen Sportlern für die rege Teilnahme sowie bei den zahlreichen fleißigen Helfern recht herzlich bedanken !
Die 2 gemeldeten Unstimmigkeiten in der Ergebnisliste haben wir an den Verantwortlichen der Zeitmessung, Andreas Burow weitergeleitet mit der Bitte um Klärung ...

Wir wünschen allen eine sportliche Saison und hoffen auf ein Wiedersehen im Frühjahr 2011 !

JUJU 05.04.2010 | 22:43
ich habe einen schönen lauf hinter mir!!!
ich bin stolz auf mich!!!es hat viel geknallt!!!

lulu 05.04.2010 | 22:40
War schöner LAuf
nur zu viel Schlamm!!!

Nelly 03.04.2010 | 23:22
Ich habe in eurer ergebnisliste auch einen Fehler gefunden: Platz 61 im 10.7km-Lauf belegte Peter Tille in einer Superzeit von 08:44- schon gigantisch! Es kann ein Zahlendreher sein oder die Rückstandsangabe zum Erstplazierten- überprüft das mal bitte.

Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter